Junge KKM-Sportler sammelten Regatta-Erfahrungen

14
Mai
2017

Mit einem Nachwuchsteam unter Leitung von Oliver Petrykowski nahm der Kanusport Köln-Mülheim Mitte Mai an der Einladungsregatta in Datteln teil. Dabei konnte Joscha Rößer bei den Schülerspielen der AK 11 unter 22 Teilnehmern einen sehr guten 5. Platz belegen. Henry Renner wurde im gleichen Wettkampf 13. Bei den Mädchen in der AK 9 kamen Clara Meier und Eliza Schimmelpfennig unter den fünf Teilnehmerinnen auf die Plätze 4 und 5. In den Rennen der männlichen Jugend fuhr Felix Tomin in den Vorläufen sowohl über 125m als auch über 500m jeweils auf Rang sechs, was jedoch nicht für die Finalteilnahme reichte.

 

 

Text: H.P. Wagner