Maël Rengel holt NRW-Meistertitel

04
Aug
2018

Maël Rengel gewann bei den NRW-Meisterschaften der Rennkanuten am ersten Juli-Wochenende in Duisburg den Titel im Einerkajak der Herren-Leistungsklasse über 1000m. Zusammen mit Oliver Petrykowsky siegte er zudem im Zweierkajak der Leistungsklasse über 5000m, über 200m belegten beide Platz sechs. Außerdem kamen Joshua Löhr, Maël Rengel, Oliver Petrykowski und Tobias Engels im Viererkajak der Herren LK über 500m auf Platz vier. Eine weitere Medaille für die KKM-Kanuten erkämpften Felix Tomin und Jasper Rauen mit Bronze im Zweierkajak der männlichen Jugend über 5000m. Über 1000m kam Felix Tomin zusammen mit Felix Clasen auf Rang fünf. Joscha Rößer und Henry Renner paddelten im Zweierkajak der männlichen Schüler B über 2000m ebenfalls auf Platz fünf.

 

Text: H.P. Wagner